Aktuelle ETF-Nachrichten

Foto: Bankenverband
Foto: Bankenverband

Nervenstärke zahlt sich aus

Bei Aktien-Investments gehören Volatilität und regelmäßige Kursrückgänge zum System. Doch wer die Schwankungen aushält, wird dafür reich belohnt. Brian Wesbury, Chef-Volkswirt beim US-ETF-Anbieter First Trust, belegt diese Erkenntnis mit einigen aussagekräftigen Fakten. 

mehr lesen

ETFs werden immer preiswerter

Stetig steigende Handelsumsätze und starke Mittelzuflüsse führen bei europäischen ETFs zu sinkenden Kosten. Sowohl laufende  Kosten als auch Handelskosten der ETFs sinken weiter. Das zeigen aktuelle Zahlen der Deutschen Börse für die an ihrer Handelsplattform Xetra gehandelten ETFs.
mehr lesen

Xetra: ETFs sind so beliebt wie nie zuvor

Auch für die Deutsche Börse war 2021 ein außergewöhnliches ETF-Jahr. 2021 waren ETFs so gefragt wie nie zuvor. Das im ETF-Segment der Deutschen Börse investierte Vermögen überschritt Ende Dezember erstmals die Rekordmarke von einer Billion Euro und stieg damit um beeindruckende 39 Prozent. 

mehr lesen